Veranstaltungen in den Regional-Sektionen

RS Mitte

(Achtung! Änderungen!

RS Südwest

RS Nord

RS Rudolstadt

RS Jena – SHK

Größtes Vorkommen der Grünen Hohlzunge in Thüringen soll Golfplatz werden

Die Grüne Hohlzunge (Dactylorhiza viridis, ehemals Coeloglossum viride) ist eine Bergwiesen-Orchidee und war vor 50 Jahren auf vielen Bergwiesen Thüringens zu finden. Inzwischen ist sie sehr selten geworden. (siehe Dactylorhiza viridis unter ‚Orchideen Thüringens‘). Das letzte größere Vorkommen dieser Art in Thüringen findet sich auf der Schuderbachwiese bei Oberhof. Jetzt soll die Wiese auf Betreiben des Herzoglichen Golfclubs Oberhof wieder in einen Golfplatz umgewandelt werden. Dies würde ein vollständiges „Aus“ für das  Vorkommen auf dieser Wiese bedeuten! 

Lesen Sie auch dazu unseren Beitrag „Gefahr für die Schuderbachwiese“

Orchidee des Jahres 2022

 Braunrote Stendelwurz (Epipactis atrorubens)

Literatur-Neuerscheinung: (noch 2022)

„Die Orchideengattung Gymnadenia“   Flyer